Bildquelle: Peter Jensen

Szenarien

Es gibt verschiedene Möglichkeiten am openwireless.ch Netz teilzunehmen. Die wichtigsten werden auf dieser Seite erklärt:

1. Gastzugang

Wenn du in der Nähe eines openwireless.ch Knoten bist, kannst du dich einfach mit deinem PC oder Notebook mit dem Netz verbinden. Du kannst nun deinen Webbrowser öffnen, welcher automatisch unsere Nutzungsbestimmungen anzeigt. Nachdem du diese akzeptiert hast, kannst du das Netz unbeschränkt und kostenlos nutzen.

2. Userzugang

Wenn du dich häufiger über einen openwireless.ch Knoten mit dem Internet verbindest, solltest du dich mit dem Betreiber in Verbindung setzen und einen monatlichen Unkostenbeitrag vereinbaren. Wir empfehlen CHF 10.- pro Monat.

3. Repeaterzugang - Knoten ohne Internetzugang

Häufig ist der nächste openwireless.ch Knoten aber zu weit entfernt und nicht direkt mit einem PC nutzbar. In diesem Fall kann ein eigener Router aufgestellt werden. Diese haben generell stärkere Antennen was eine bessere Verbindung ermöglicht. Du kannst somit schneller ins Internet und hilfst mit, die Reichweite des ganzen Netzes zu erhöhen. Im Bild = Router B

4. Internet-Zugang - Knoten mit Bereitstellung der eigenen Internetleitung

Falls bereits eine Internet-Anbindung besteht, kann diese auf einfache Weise für anderen Teilnehmer nutzbar gemacht werden. Dies erhöht die Geschwindigkeit und die Ausfallsicherheit des Netzes in deiner Umgebung. In diesem Fall, wird wie in Fall 3 ein Router aufgestellt, der zusätzlich mit dem Internet verbunden wird (ADSL, Cablecom). Im Bild = Router A